„Daheim in Hammersbach“

Unter dem Motto „Daheim in Hammersbach“ haben wir nun nach der Online-Kampagne auch die Plakatierung zur Kommunalwahl gestartet. Wir wollen als starkes Team und mit unseren Themen dafür werben, auch in Zukunft für unserer Gemeinde als gestaltende Kraft tätig sein zu dürfen. 42 Kandidatinnen und Kandidaten, die die gesamte Vielfalt unserer Gemeinde repräsentieren, treten für die SPD an.

Gleichzeitig mit dem Beginn der Plakatierung hat das Verteilerteam das erste Bürgerblatt in die Briefkästen gebracht. Hier stellen sich unsere Kandidatinnen und Kandidaten vor. In der nächsten Ausgabe werden dann die Themen vorgestellt, die wir wichtig finden und die in den nächsten Jahren die Gemeindevertretung beschäftigen sollen. Wir machen keine unfinanzierbaren Versprechen, sondern stellen dar, wofür wir uns einsetzen und welche Schwerpunkte und Ziele wir uns gesetzt haben.

So wie wir in den letzten fünf Jahren verlässlich und engagiert unser Mandat für die Belange unserer Gemeinde ausgeübt haben, gehen wir auch in den Wahlkampf. Wir informieren online auf unserer Homepage, Facebook und Instagram, wir haben uns für unsere Plakatierung noch etwas Besonderes einfallen lassen und wir verteilen unser Bürgerblatt wie immer selbst an alle Hammersbacher. Das ganze Team zieht an einem Strang.

Schade, dass Corona uns direktere Kontakte zu den Bürgerinnen und Bürgern unmöglich macht. Das wäre uns noch lieber gewesen.