SPD beim Hammersbacher Weihnachtsmarkt

Die Hammersbacher SPD war auch 2016 wieder mit einem eigenen Stand beim Weihnachtsmarkt in Marköbel vertreten. Mit heißen Getränken und Schmalzbrot wurden die Gäste bewirtet. Insbesondere am Samstag zog der Weihnachtsmarkt sehr viele Besucher an. Bei der SPD herrschte reger Andrang und die Gäste waren in guter Stimmung. Sicher auch deshalb, weil man in der Toreinfahrt der Gastgeber Helga Möller und Werner Turban ein gemütliches beheiztes Plätzchen finden konnte.

Am Samstagnachmittag war auch der Landratskandidat der Main-Kinzig-SPD Thorsten Stolz zu Gast und nahm sich Zeit für einen ausführlichen Bummel über den Markt, von dessen Ambiente er sichtlich angetan war. Ist ja auch was Besonderes in Hammersbach!

Dem Organisationsteam des Vereinsrings um den neuen Vorsitzenden Jochen Mahnke und den Männern vom Bauhof ein großes Dankeschön für die tolle Arbeit, ohne die der Weihnachtsmarkt nicht möglich wäre!

Facebook
Twitter