MBB rockt den Saal

Der „Rock in den Mai“ der Hammersbacher SPD mit der Matthias Baselmann Band gewinnt langsam Kult-Charakter. Bereits zum vierten Mal begeisterte die Band ihre Fans im rappelvollen Saal des Bürgertreffs.

Bandleader Matthias Baselmann nutzte sein „Heimspiel“ wieder für einen Erste-Sahne-Auftritt, hervorragend unterstützt durch Sängerin Caro Röll und durch seine exzellenten Musiker. Ihre Spielfreude übertrug sich schon beim ersten Titel auf das Publikum, und so blieb das bis zum Schluss des furiosen Konzerts. Überall im Saal wurde getanzt, geklatscht und lautstark mitgesungen. Bis weit nach Mitternacht wurde in bester Feierstimmung gemeinsam in den Mai gerockt. Die letzten Unentwegten machten sich erst in den frühen Morgenstunden auf den Heimweg.

Die Hammersbacher Sozialdemokraten waren mit dem großen Zuspruch zu ihrer Traditionsveranstaltung und dem Verlauf des Abends sehr zufrieden. „Unser Rock in den Mai hat nicht nur viele Hammersbacher angezogen, sondern auch MBB-Fans vom Rodgau bis Gießen. Und alle haben friedlich zusammen gefeiert. Da ist es schon eine Überlegung wert, ob wir im nächsten Jahr auch die fünfte Wiederholung mit Matthias Baselmann und seiner Band ins Auge fassen.“, so Ortsvereinsvorsitzender Wilfried Bender.

MBB2016_2web

MBB2016_5web

MBB2016_4web

MBB2016_3web