Herbstspaziergang der SPD

Der alljährliche Herbstspaziergang der Hammersbacher Sozialdemokraten lockte auch in diesem Jahr wieder einige Mitglieder hinaus in die Natur. Die zweistündige Wanderung durch den Hammersbacher Herbstwald gab reichlich Gelegenheit zu Gesprächen.

Natürlich spielten dabei auch politische Themen eine Rolle. So etwa die anstehende Hessenwahl und die neueren Entwicklungen in der Bundespolitik. Für Hessen wünschen sich die Sozialdemokraten einen Regierungswechsel unter Führung der SPD und endlich eine kommunalfreundlichere Politik, die die Leistungsfähigkeit der Städte und Gemeinden stärkt.

Auch die kommunale Entwicklung in Hammersbach wurde beleuchtet. Die positive Wirkung des Dorferneuerungsprogramms wurde von den Wanderern, die auch ein Stück durch Marköbel liefen, bei einigen Beispielen anerkennend aufgenommen. Nach dem Waldspaziergang gab es im Kastanienhof, der extra für die Wanderer geöffnet hatte, eine wohlverdiente Stärkung.

 

Facebook
Google+
https://www.spd-hammersbach.de/2018/10/08/herbstspaziergang-der-spd/
Twitter