ID Logistics kommt in das Interkommunale Gewerbegebiet

Im Interkommunalen Gewerbegebiet LIMES siedelt sich der französische Logistik-Konzern ID Logistics als erster Großmieter an. Er wird in die Hallen einziehen, die jetzt durch die Dietz AG errichtet werden. Die Entscheidung wurde im Rahmen einer Pressekonferenz durch die beteiligten Partner und den Vorstand des Zweckverbandes bekannt gegeben.

Wilfried Bender, Vorsitzender der Hammersbacher SPD, begrüßte die neueste Entwicklung ausdrücklich: “Spätestens jetzt wird klar, dass sich im Gewerbegebiet Limes die erwünschten nachhaltigen Perpektiven ergeben. Der Großmieter ID Logistics richtet sich hier langfristig ein, bietet hunderte neue Arbeitsplätze für die Menschen unserer Region und wird sicher auch als Gewerbesteuerzahler für die kommunalen Kassen von Bedeutung sein. Kompliment an den Zweckverband und seinen Vorsitzenden, Bürgermeister Michael Göllner. Bis jetzt alles richtig gemacht!”

Die Homepage der Gemeinde Hammersbach berichtet zum Thema ausführlich. Lesen Sie dort mehr.

Facebook
Google+
https://www.spd-hammersbach.de/2018/08/24/id-logistics-kommt-in-das-interkommunale-gewerbegebiet/
Twitter