Auch kleine Spenden helfen

Das Schätzspiel der SPD bei der “Kebeler Mess” brachte 55 € ein. Wer eine Schätzung abgeben wollte, musste dafür 50 Cent investieren. So kam der halbe Hunderter zusammen, den Ortsvereinsvorsitzender Wilfried Bender nun an die Hammersbacher Kindergärten weitergab. Die stellvertretende Leiterin der Einrichtungen, Margit Reichel nahm den kleinen Betrag dankbar an. Da in wenigen Tagen der Umzug aus den Containern am Rathaus in die renovierte Kinderburg ansteht, komme die kleine Hilfe gerade recht.

Facebook
Twitter