Viel los beim Tanz in den Mai

Mit der Soul-Legende Waymond Harding feierte die Hammersbacher SPD in den Mai hinein. Die lange Tradition der Hammersbacher Sozialdemokraten fand auch in 2012 ihre Fortsetzung.

Der Ausnahme-Musiker Waymond Harding lockte wieder zahlreiche Musikfans aus nah und fern an, um bei „gepflegter Soulmusik“ in den Mai hinein zu schwofen. Der Veranstalter hatte für das nötige Ambiente gesorgt. In urgemütlicher Atmosphäre des Hammersbacher Bürgertreff kamen alle Besucher auf ihre Kosten. Zwei Hammersbacherinnen ließen es sich nicht nehmen, in ihren Geburtstag am 1. Mai hinein zu feiern. Um 24 Uhr war die Schar der Gratulanten groß. Der SPD-Vorstand und das Veranstaltungsteam verweisen mit Stolz darauf, dass die überaus sozialen Preise seit acht Jahren unverändert geblieben sind. Zweiter Vorsitzender Volkhard Orth stellte mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein fest, dass die Hammersbacher Sozialdemokraten zu den ganz wenigen Ortsvereinen im Main-Kinzig-Kreis gehören, die die Uralttradition von Sozialdemokraten, mit Live-Musik in den Mai hinein zu feiern, am Leben halten. Dies soll auch so bleiben.