Trauer um Ingrid Schmidt

Die Hammersbacher Sozialdemokraten nehmen Abschied von Ingrid Schmidt. Sie verstarb am 26. September 2020 im Alter von 82 Jahren. Obwohl sie mit schweren Erkrankungen zu kämpfen hatte, verlor sie bis zuletzt nie ihren Lebensmut.

Ingrid Schmidt gehörte 35 Jahre der SPD an. Zusammen mit ihrem Mann Günter war sie stets bereit, Aufgaben aller Art für die Hammersbacher SPD zu übernehmen und die Arbeit des Vorstandes nach Kräften zu unterstützen. Mehrere Jahre führte sie als Vorsitzende engagiert den Hammersbacher Seniorenbeirat.

Die Hammersbacher SPD hat eine langjährige Mitstreiterin und aufrechte Sozialdemokratin verloren. „Menschen für ehrenamtliche Aufgaben im Dienst der Allgemeinheit zu gewinnen, wird immer schwieriger. Ingrid Schmidt kann deshalb für alle Bürgerinnen und Bürger als Vorbild gelten. Wir danken ihr für ihr Engagement und werden sie nicht vergessen”, so die Vorsitzende der SPD Hammersbach, Susana Cid Jovic.