Herbstwanderung zum “Wohlfühlhof”

Die traditionelle Herbstwanderung der Hammersbacher SPD führte die Teilnehmer in diesem Jahr bei kaltem, aber sonnigem Wetter vom Bürgertreff in Langen-Bergheim am Krebsbach entlang bis zum Limes am Unterwald. Von hier ging es dann weiter zum Reiterhof Beck.

Von den Betriebsleiterinnen Irmgard und Hannah Beck erhielten die Wanderer bei einer Führung durch den „Wohlfühlhof“ eine Fülle von Informationen über tiergerechte Pferdehaltung und ökologischen Landbau. Insbesondere das neue Konzept eines Bewegungsstalls, bei dem die Pferde einerseits große Freiheiten in passenden Gruppen genießen und andererseits ihre Fütterung individuell computergesteuert in Futterstationen erfolgt, beeindruckte die Besucher.

Einen gemütlichen Abschluss fand die Wanderung der Sozialdemokraten schließlich bei italienischer Küche und Wein in einem Hammersbacher Gasthaus.

Facebook
Google+
https://www.spd-hammersbach.de/2015/09/09/herbstwanderung-zum-wohlfuehlhof/
Twitter