MBB rockt den Saal

Zum fünften Mal schon begeisterte die Matthias Baselmann Band beim „Rock in den Mai“ der Hammersbacher SPD die Fans im rappelvollen Saal des Bürgertreffs.

In der Band gab es inzwischen Umbesetzungen und einen durch Krankheit erzwungenen Ersatz am Schlagzeug, aber das war der Musik nicht anzumerken. Bandleader Matthias Baselmann schaffte es bei seinem „Heimspiel“ wieder mühelos, einen professionellen, überzeugenden Auftritt hinzulegen. Baselmann, seine Sängerin Caro Röll und die exzellenten Musiker der Band konnten mit ihrer Spielfreude schon beim ersten Titel das Publikum mitreißen, und so blieb das bis zum Schluss des furiosen Konzerts. Überall im Saal wurde getanzt, geklatscht, lautstark mitgesungen und bis weit nach Mitternacht in bester Feierstimmung gemeinsam in den Mai gerockt.

Die Hammersbacher Sozialdemokraten waren mit dem großen Zuspruch zu ihrer Traditionsveranstaltung und dem Verlauf des Abends außerordentlich zufrieden. „Unser Rock in den Mai hat nicht nur viele Hammersbacher angezogen, sondern auch MBB-Fans aus der ganzen Region. Und alle haben friedlich zusammen gefeiert. Besser geht’s nicht“, so Ortsvereinsvorsitzender Wilfried Bender.

 

Teile diesen Beitrag:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone